Dortmunder Hansemarkt

Dieser mittelalterliche Markt bietet ein breitgefächertes Angebot an historischen Artefakten. Am alten Markt findet eine Nostalgiekirmes statt. An der Kleppingstraße ist ein Bauernmarkt aufgebaut, wo alte Handwerkskünste präsentiert werden und die Waren gekauft werden können. Einen mittelalterlichen Markt mit Ritterspielen gibt es auf dem Reinoldikirchplatz und in der Umgebung.

dortmunder-hansemarktDie Fakten:

Was?                            Historischer Dortmunder Hansemarkt

Wann?                         01. – 06.11.2016, 18 – 21 Uhr

Wo?                               Dortmunder Innenstadt, 44135 Dortmund

Mehr Infos?               Hansemarkt Dortmund

Puppentheater: Der Hokus-Pokus-Zauberkasten

Der Zauberkasten der netten Hexe Fabula ist über dem Wald von ihrem Besen gefallen. Der Rabe Max fliegt los, um ihn zu suchen. In der Zwischenzeit solltet ihr der Fee und dem Wichtel helfen, auf den wundersamen Kasten aufzupassen, denn es gibt jemanden, der sehr interessiert daran ist. Puppentheater: Der Hokus-Pokus-Zauberkasten weiterlesen

Dortmunder Antik- und Sammlermarkt

Der Dortmunder Antik- & Sammlermarkt bietet den Besuchern ein buntes Warenangebot aus allen Bereichen des Sammelns und stilvollen Wohnen. Von Schnäppchen-Antiquitäten bis hin zu echten Raritäten bietet der Markt für jeden Geldbeutel ein umfassendes Sortiment. Reinschauen lohnt sich für Sammler und Neugierige, die einfach nur ihr Heim verschönern möchten, gleichermaßen. Dortmunder Antik- und Sammlermarkt weiterlesen

1. Sitzkissenkonzert: Der Bläserbausatzkasten

Die Sitzkissenkonzerte sind für Kinderohren ab 3 Jahren gedacht. Mit dabei sind die Holzbläser der Dortmunder Philharmoniker. Singen, klatschen und manchmal auch patschen ist an der Tagesordnung. Die besten Plätze direkt vor der Bühne und eine kindgerechte Moderation gibt es bei den Sitzkissenkonzerten der Dortmunder Philharmoniker. Dazu kommen abwechslungsreiche Musik, ein Programm zum Mitmachen, eine umrahmende Geschichte und immer viel Publikumsnähe. Am 30. Oktober ist es wieder Zeit für das Sitzkissenkonzert, ab 10.15 Uhr und ab 12 Uhr. Weitere Termine folgen im November.

1. Sitzkissenkonzert: Der Bläserbausatzkasten weiterlesen

LEERE_FÜLLE – Drei Kunstparcours und eine Ausstellung

Dort, wo an einem Tag noch ein Friseursalon war, eröffnet am nächsten ein Handyshop oder eine Pizzeria. Leere und Fülle begleiten unseren Alltag, ohne dass wir dem Phänomen großartig Beachtung schenken. Im Unionviertel Dortmund, in der Essener City-Nord und in der Innenstadt Hamm haben mehrere KünstlerInnen und BewohnerInnen zusammen zu diesem Thema gearbeitet – mit Musik, Tanz, Literatur, Medienkunst und Fotografie. LEERE_FÜLLE – Drei Kunstparcours und eine Ausstellung weiterlesen

Joe Weider’s Olympia Europe

Zum ersten Mal seit 1983 wird der IFBB Pro Contest „Mr. Olympia Europe“ wieder in Deutschland ausgetragen. Zwei Wochen zuvor wurde in Las Vegas der Sieger ermittelt und nun kommen sie in die Westfalenhallen für eine Revanche. Knapp 1.800 Zuschauer können ihnen dabei zusehen am 21. Oktober 2016 ab 14 Uhr. Joe Weider’s Olympia Europe weiterlesen

Homochrom 2016: 6. Filmfest

Zum sechsten Mal findet das einzige lesbisch-schwul-bitranssexuell-queere Filmfestival der Metropolregion Rhein-Ruhr statt. Es ist das zweitgrößte queere Festival Deutschlands. Aus 1200 Einreichungen wurde ein abwechslungsreiches Programm von 65 Kurz- und Langfilmen ausgewählt. Die ausgewählten Filme stammen aus 24 verschiedenen Ländern, u.a. Deutschland, USA, Iran, Serbien, Japan, Frankreich oder auch Mexiko.

Homochrom 2016: 6. Filmfest weiterlesen

Heinz Rudolf Kunze & Verstärkung

Der Deutschrocker feiert dieses Jahr einen runden Geburtstag, seinen 60. Der intellektuelle und rockende Dichter und Denker geht mit seinem Album „Deutschland“ auf große Tour. In Zeiten der Nervosität und Aufruhr durch den Terror und fliehenden Menschen vor dem Krieg im eigenen Land behandelt er Themen wie Hass und Hetze und ein friedvolles Miteinander in seinen Songs. Heinz Rudolf Kunze & Verstärkung weiterlesen

2. Philharmonisches Konzert

Bo Skovhus kommt nach Dortmund um mit den Philharmonikern ein Programm an Schubert-Klassikern zu präsentieren. Den dänischern Opernsänger verbindet eine langjährige Zusammenarbeit mit Gabriel Feltz, Dirigent der Dortmunder Philharmoniker. Unter dem Thema Wasser_Spiele werden fünf Werke von Schubert, ein Werk von Richard Wagner und die 7. Sinfonie von Antonin Dvorák.

2. Philharmonisches Konzert weiterlesen